Die Plörr Almhütte

Seit 1810 wurde unsere Almhütte als Heulager genutzt. Das Heu wurde im Sommer eingelagert und im Winter mit dem Schlitten zum Plörrhof gezogen. Durch die Mechanisierung in der Landwirtschaft ist dieses Zwischenlager überflüssig geworden, das Futter für unsere Hochlandrinder wird nun bereits bei der Ernte zur Hofstelle gebracht.

Im Jahr 2000 haben wir uns für einen Neubau der Hütte entschieden und nach einer mehrjährigen Planungs- und Bauzeit konnten die Arbeiten im Sommer 2007 abgeschlossen werden. Seitdem hat die Almhütte am Wanderweg zum Rittnerhorn eine neue Aufgabe und steht nun ausschliesslich den Gäten vom Berggasthof Plörr zur Verfügung.

Jeden Dienstag von Ende Mai bis Ende Oktober wandern wir zur Hütte. Freuen Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen Abend mit Köstlichkeiten aus der Südtiroler Bauernküche.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Ihr Name
 
Ihre Nachricht
Ihre E-Mailadresse
 
 
# Datenschutzerklärung
 

Der Gasthof ist geöffnet von 25. März bis 7. Januar · Cafe-Bar täglich ab 15 Uhr · Dienstag ist unser Ruhetag



Berggasthof Plörr · Herbert Vigl · Lahnweg 10 · 39054 Oberinn am Ritten · Südtiroler Dolomiten · Telefon +39 347 505 39 51 · Email berggasthof@ploerr.com

© Familie Vigl · Südtiroler Dolomiten · Eingetragen im Handelsregister Bozen